Am Bonusprogramm können Sie ganz bequem mit unserer DAK App teilnehmen und Punkte sammeln. Oder Sie verwenden die Bonus-Schecks, die Sie sich online unter Meine DAK herunterladen können. Bei der Verwendung von Bonus-Schecks, lassen Sie sich den Nachweis, dass Sie an einer oder mehrerer dieser Maßnahmen teilgenommen haben, vom Leistungserbringer mit Datum, Unterschrift und Stempel bestätigen und reichen ihn mit unserer DAK Scan-App ein. EINFACH. GUT. SPAREN. UNSER NEUES BONUSPROGRAMM FÜR SIE UND IHRE GESUNDHEIT. Einfach. gut. Sparen. unser bonusprogramm UNSER NEUES BONUSPROGRAMM die BAUSTEINE FÜR IHRE GESUNDHEIT Ist Ihr Impfschutz vollständig? 7 Informationen zu den Teilnahmebedingungen DKaktivLebenonus der DK-Gesundheit gemäß Satzung 25 onus IV ( D Teilnahmeberechtigter Personenkreis Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der DK-Gesundheit.

Teilnehmende familienversicherte ngehörige haben einen nspruch auf den Familienbonus, wenn sie die Voraussetzungen erfüllen. eginn und Ende der Teilnahme Die Teilnahme am DKaktivLebenonus ist vor eginn in Textform zu erklären. Der Teilnahmezeitraum beträgt ein Jahr und beginnt zum Ersten des laufenden Kalendermonats der Teilnahmeerklärung, jedoch nicht vor eginn der Mitgliedschaft. Unabhängig hiervon endet die Teilnahme am Eingangstag der Kündigung bei einem anderweitigen Ende der Versicherung bei der DK-Gesundheit. Teilnahmevoraussetzungen Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme eines Mitgliedes familienversicherten ngehörigen ist, dass es mindestens zwei Maßnahmen in nspruch genommen hat und sich zusätzlich regelmäßig sportlich betätigt (Teilnahme an einem qualitätsgesicherten ngebot zur Förderung eines gesundheitsbewussten Verhaltens). Die onuspunkte können nach Maßgabe des Maßnahmen-Katalogs erhöht werden. Wenn zusätzlich mindestens zwei von elf weiteren Gesundheitsmaßnahmen nachgewiesen werden, verdoppelt sich die nzahl der Punkte. nstelle von zwei Gesundheitswerten im Normbereich kann das Mitglied die Gewährung des onus in Form eines zweckgebundenen Zuschusses zu den nachgewiesenen Kosten von selbstfinanzierten Leistungen wählen. Maßnahmen-Katalog Vorbeugende Gesundheitsmaßnahmen der gesetzlichen Krankenversicherung: Leistungen zur Erfassung von gesundheitlichen Risiken und Früherkennung von Krankheiten nach 25 und 26 SG V Leistungen für Schutzimpfungen nach 20i SG V Leistungen zur verhaltensbezogenen Prävention nach 20 bs. 5 SG V Gesundheits-Maßnahmen 2 aus 11 ls Nachweise zur gesundheitsbewussten Lebensführung anerkannt werden: ody-mass-index (MI) im Normbereich lutdruckwert im Normbereich Eltern-Kind-Turnen 2-km-Walking-Test: Messung der körperlichen elastung auf der Laufbahn PWC-130-Test (Fahrradergometer): Messung der körperlichen Leistungsfähigkeit bei Puls 130 IPN-Test (Fahrradergometer): estimmung der individuellen körperlichen Leistungsfähigkeit Nichtraucherstatus Rückbildungsgymnastik Vollständiger Impfschutz Zahnvorsorge Kind ab 6 Jahre Weitere Maßnahme nach 20, 20i , 25, 26 SG V aus dem vorstehenden Maßnahmen-Katalog Nachgewiesene Kosten von selbstfinanzierten Leistungen kupunktur (durch Vertragsarzt) abyschwimmen rillengläser zur Verbesserung der Sehstärke Hautkrebsfrüherkennung zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr Hebammenleistungen Körpermessgeräte zur kontinuierlichen Dokumentation von Distanzen und Gesundheitswerten Naturheilverfahren, durch Ärzte Heilpraktiker erbracht Osteopathie Professionelle Zahnreinigung Zusätzliche Präventions- Gesundheitskurse Protektoren für Kinder bis 16 Lj.

(z.. Zahnschutzschiene, Kinderfahrradhelm) Schutzimpfungen für private uslandsreisen und weitere (STIKO) Sonstige ärztlich verordnete rzneimittel Sonstige vertragsärztlich verordnete Heilmittel (blaues Rezept) Sonstige vertragsärztlich verordnete Hilfsmittel (blaues Rezept, z..

Uncategorized